Startseite » Norwegen Trekking-Expediton im Femundsmarka Nationalpark mit TerrifiedTourist

Norwegen Trekking-Expediton im Femundsmarka Nationalpark mit TerrifiedTourist
Abenteuerurlaub mit Übernachtungen im Zelt

by sport-tours-travels
Norwegen Expedition - TerrifiedTourist

Norwegen, das Land der atemberaubenden Naturkulissen und unendlichen Abenteuer, zieht Jahr für Jahr Abenteuerlustige aus aller Welt an. Mit seinen majestätischen Bergen, kristallklaren Seen und dichten Wäldern bietet Norwegen eine Vielzahl von Möglichkeiten für Outdoor-Enthusiasten. Viele Wanderer kommen gerne mit Zelt nach Norwegen, um die unberührte Natur noch intensiver zu erleben. In Norwegen gilt nämlich das Jedermannsrecht, das Übernachtungen im Freien mit Beachtung einiger Regeln erlaubt.

Norwegen Expedition mit TerrifiedTourist – eine Woche inkl. Übernachtungen, Verpflegung und Anreise für 2399 Euro pro Person. Mit meinem persönlichen Rabatt „SPORT-TOURS-TRAVELS20“ bekommt ihr 20% Rabatt. Alles über die Trekking-Reise erfahrt ihr auf der Website von TerrifiedTourist.
(Werbung *)

Femundsmarka Nationalpark – eine Oase der Wildnis

Eine der bemerkenswertesten Regionen, die sich abseits der ausgetretenen Pfade erstreckt, ist der Femundsmarka Nationalpark. Diese Region liegt 300 km nördlich von Oslo und ist eine wahre Oase der Wildnis. Von Norwegens dichten Wäldern bis hin zu klaren Seen und majestätischen Bergen bietet dieser Park eine breite Palette von Landschaften, die jeden Naturfreund faszinieren. Doch der eigentliche Reiz dieses Nationalparks liegt in seiner Unberührtheit und seiner Fülle an Flora und Fauna.

Die höchsten Gipfeln des Nationalparks sind der Storvigelen (1561 m) und der Elgåhogna (1460 m) Der größte See, der Femundsee, ist 60 Kilometer lang und bis zu 9 Kilometer breit.

Norwegen Trekking-Reise im Femunsmarka Nationalpark

Norwegen-Expedition im Femundsmarka Nationalpark mit TerrifiedTourist

Für diejenigen, die ein unvergessliches Abenteuer inmitten der norwegischen Wildnis erleben möchten, ohne jedoch die Risiken und Herausforderungen einer Soloreise eingehen zu müssen, bietet der Abenteuerreiseveranstalter TerrifiedTourist eine ausgezeichnete Lösung. Mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung organisieren sie geführte Trekking-Expeditionen in den Femundsmarka Nationalpark, die alle Annehmlichkeiten einer organisierten Reise bieten, ohne dabei das authentische Outdoor-Erlebnis zu beeinträchtigen.

Die Norwegen-Expeditionen von TerrifiedTourist sind darauf ausgerichtet, den Teilnehmern ein einzigartiges und unvergessliches Abenteuer zu bieten. Mit maximal 13 Gleichgesinnten und zwei erfahrenen Guides an Ihrer Seite steht Sicherheit und Abenteuer gleichermaßen im Mittelpunkt. Darüber hinaus begleitet ein professioneller Fotograf die Gruppe, um sicherzustellen, dass kein Moment dieses unvergesslichen Abenteuers verloren geht.

Die Expeditionen finden im Juni statt, einem idealen Zeitpunkt, um die Schönheit und Vielfalt des Femundsmarka Nationalparks zu erleben. Die Teilnehmer haben die Wahl zwischen zwei Terminen (am 1. oder 22. Juni 2024) und verbringen insgesamt 8 Tage in der Wildnis. Die Anreise erfolgt im komfortablen Bus von Magdeburg nach Elga, wo das Abenteuer beginnt.

Während der Expedition werden die Teilnehmer in Einzelmannzelten unter dem norwegischen Sternenhimmel übernachten. Alle Mahlzeiten sind im Reisepreis inbegriffen, sodass die Teilnehmer sich ganz auf die Erkundung der Natur und das Erleben unvergesslicher Momente konzentrieren können.

Das Programm der Norwegen-Expedition umfasst Wanderungen durch dichte Wälder, über grüne Wiesen und entlang idyllischer Seen. Die Möglichkeit, wilde Tiere wie Elche, Rentiere und sogar Bären in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, macht dieses Abenteuer zu einem ganz besonderen Erlebnis.

TerrifiedTourist bietet auf seiner Website alle Informationen und Details zu den Norwegen-Expeditionen im Femundsmarka Nationalpark. Von der Ausrüstung bis hin zum genauen Reiseplan finden Abenteuerlustige alles, was sie benötigen, um sich auf dieses unvergessliche Abenteuer vorzubereiten.

Für Naturliebhaber und Abenteurer gleichermaßen bieten die Expeditionen von TerrifiedTourist im Femundsmarka Nationalpark eine einzigartige Gelegenheit, die unberührte Wildnis Norwegens zu erkunden und dabei unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.

Der gesamte Preis der Norwegen Expedition beträgt 2399 Euro. Mit meinem persönlichen Rabatt „SPORT-TOURS-TRAVELS20“ bekommt ihr 20% Rabatt.

Meine Norwegen-Abenteuer

Ich war schon dreimal in Norwegen und liebe das Reiseziel und seine wunderschöne Natur. Im Sommer vor fünf Jahren habe ich mit meinem Sohn und Freund 2,5 Wochen in Norwegen verbracht. Wir haben einen Roadtrip zwischen Oslo und dem Geirangerfjord gemacht und viele wunderschöne Regionen Norwegens gesehen. Wir sind im Jotunheimer Nationalpark gewandert, der für seine Seen und Berge berühmt ist. Der Femundsmarka Nationalpark, der circa 70 Kilometer westlich liegt, muss etwas ähnlich aussehen. Hier sind einige Bilder von meinem letzten Urlaub in Norwegen. Am liebsten würde ich selbst an der Norwegen Expedition mit TerrifiedTourist teilnehmen, wenn es mir zeitlich passen würde.

Leave a Comment